Datenschutzerklärung

In der folgenden Datenschutzerklärung möchten wir erläutern, wie wir mit den personenbezogenen Daten, welche an uns bei der Nutzung unserer Internetseite übermittelt werden, umgehen. Personenbezogene Daten sind Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen.

Der Verantwortliche für die Internetseite:

Bergwirtschaft Wilder Mann Hotel und Restaurant GmbH
Sobrigauer Weg 5
01257 Dresden

Telefon:          0351 20 54 54 0
Telefax:          0351 20 54 54 15

E-Mail: info@bergwirtschaft-wildermann.de

Datensicherheit:

Wir sicheren unsere Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zugriff, Veränderung, Zerstörung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz allem ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren nicht möglich.

Weitergabe von Daten:

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur in den nachfolgend benannten Fällen an Dritte weiter:

  • Sie haben uns Ihre Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO erteilt es besteht eine gesetzliche Verpflichtung nach Artikel 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO
  • Weitergabe nach Artikel 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO zum Zweck der Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen bzw. der Ausübung von Rechten erforderlich ist.
  • Und nicht anzunehmen ist, dass der Weitergabe ein überwiegendes, schutzwürdiges Interesse des Betroffenen entgegensteht.

Ihnen stehen folgende Betroffenenrechte für die Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu:

Recht auf Auskunft
Sie können gemäß Artikel 15 DSGVO eine Bestätigung darüber verlangen, ob Sie betreffende Daten verarbeitet werden. Sie haben ein Recht auf Auskunft über die verarbeiteten Informationen.

Recht auf Widerruf der Einwilligung
Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund einer Einwilligung erfolgt, haben Sie gemäß Artikel 7 DSGVO das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Recht auf Widerspruch
Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Wahrung der berechtigten Interessen unseres Unternehmens erforderlich ist, können Sie gemäß Artikel 21 DSGVO jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen.

Recht auf Löschung
Sofern Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben (und keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vorliegen), Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht mehr notwendig sind, eine entsprechende rechtliche Verpflichtung besteht oder Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, haben Sie das Recht, gemäß Artikel 17 DSGVO die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Berichtigung
Sofern Ihre personenbezogenen Daten unrichtig verarbeitet wurden, haben Sie gemäß Artikel 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung dieser Daten zu verlangen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Unter den Voraussetzungen des Artikels 18 DSGVO haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Ihnen steht gemäß Artikel 20 DSGVO das Recht zu, von Ihnen bereitgestellte personenbezogene Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Beschwerderecht
Ihnen steht gemäß Artikel 77 DSGVO ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Sächsischer Datenschutzbeauftragter, Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden, Internet https://www.saechsdsb.de

Um Ihre Rechte geltend zu machen Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeiten welche unter „Der Verantwortliche für die Internetseite“ angegeben sind.

Besuch unseres Internetauftritts:

Server-Log-File
Auf den Servern werden auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Artikels 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Logfiles über den Zugriff des Nutzers der Seiten aufgezeichnet. Beim Aufruf unserer Internetseite wird ein so genanntes Server-Log-File automatisch gespeichert. Dies speichert Browsertyp, Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage. Die in den Logfiles enthaltenen Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken verwendet. Eine Identifizierung des Nutzers findet – sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben – nicht statt.

Cookies
Unsere Internetseite verwendet sogenannte Cookies, das sind kleine Textdateien, die Ihr Internet Browser auf Ihrem Gerät (Smartphone, Laptop, PC, etc.) speichert. Dauerhafte Cookies erkennen, dass Ihr Gerät schon einmal eine Verbindung zu dem Webangebot hatte. Die von uns genutzten Cookies sind „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google Analytics
Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Artikel 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.
Google Analytics wird auf diesem Internetauftritt nur mit aktivierter IP Anonymisierung eingesetzt. Das bedeutet, die IP Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Informationen zum Datenschutz bei der Verwendung von Google Analytics finden Sie unter https://www.google.com/analytics/learn/privacy.html?hl=de, Informationen zum Datenschutz allgemein unter: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy

Sie können auf unserer Internetseite Hotelzimmer direkt Buchen und über ein Kontaktformular mit uns per E-Mail in Verbindung treten. Hierbei erfassen und speichern wir personenbezogene Daten.

Zimmerbuchung
Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit einer Zimmerbuchung von uns ab-gefragt werden, werden zum Zwecke der Vertragsabwicklung verarbeitet. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für die Vertragsabwicklung und eventuelle nachträgliche vertragsbezogene Korrespondenz nötig ist bzw. im Falle handels- und/oder steuerrechtlich relevanter Dokumente, die personenbezogene Daten enthalten, so lange, wie die gesetzlichen Fristen des Handelsgesetzbuches und der Abgabenordnung eine Aufbewahrung dieser Dokumente vorsehen.
Die erhobenen Daten sind zur Erfüllung des entsprechenden Vertrages erforderlich, die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage des Artikels 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO.

Kontaktformular
Bei allgemeinen Anfragen, die per E-Mail oder Kontaktformular an uns gerichtet werden, werden die entsprechenden personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der jeweiligen Korrespondenz gespeichert. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung findet nicht statt. Die personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie diese für die jeweilige Korrespondenz notwendig sind. Sofern eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist gilt, ist die Verarbeitung auf diesen Zweck beschränkt.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der von Ihnen in das von uns bereit gestellte Kontaktformular eingegebenen personenbezogenen Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Auf unserer Internetseite kommen folgende Social Media Plug-Ins zum Einsatz:

Facebook
Dieses Plug-In wird durch Facebook Inc, 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben und ist durch das entsprechende Logo von Facebook erkennbar. Weitere Informationen zu den Social Plug-Ins von Facebook kann man unter folgender Internetadresse erhalten http://developers.facebook.com/Plug-ins.

Twitter
Dieses Plug-In wird durch Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben. Das ist durch das entsprechende Logo von Twitter erkennbar. Weitere Informationen zu den Social Plug-Ins von Twitter kann man unter folgender Internetadresse erhalten http://twitter.com/about/resources.

Google+
Dieses Plug-In wird durch Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Das ist durch das entsprechende Logo von Google erkennbar. Weitere Informationen zu den Social Plug-Ins von Google kann man unter folgender Internetadresse erhalten http://www.google.com/support/plus/?hl=de.

Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, welches ein Social Media Plug-In enthält, wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server des Anbieters des Plug-Ins aufgebaut. Der Plug-In-Anbieter erhält und speichert Daten, die diesem erlauben zu erkennen, welche Seite unseres Internetauftritts von Ihnen aufgerufen wurde. Dies gilt unabhängig davon, ob ein Plug-In betätigt wird oder nicht. Wenn Sie ein Plug-In betätigen, werden die entsprechenden Informationen an den jeweiligen Plug-In-Anbieter übertragen und dort gespeichert. Wenn Sie zeitgleich mit Ihrem jeweiligen persönlichen Account eingeloggt sind, können die weitergeleiteten Daten dem konkreten Account zugeordnet werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite beim Anbieter aus.

Weitere Plug-Ins und Tools auf unserer Internetseite:

YouTube
YouTube ist ein Dienst der zur Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA gehört. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com.
Wenn Sie eine mit YouTube Plug-In ausgestattete Seite unseres Internetauftritts aufrufen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie in Ihrem YouTube Account eingeloggt sein, würden Sie es YouTube ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite aus Ihrem Account aus.

Google Maps
Auf unserer Internetseite nutzen wir das Angebot von Google Maps, Google Maps ist ein Dienst der zur Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA gehört. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen, die Sie unter www.google.com/privacypolicy.
Durch den Besuch auf der Internetpräsenz erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt oder kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

Wird geladen
×